Kundenerfahrungen

Einige Kommentare von unseren Kunden.

TH Clements & Son

T.H. Clements“VERYX hat sich als perfekte Lösung für die Sortierung von runden Objekten, wie beispielsweise Rosenkohl, erwiesen. Wir können jetzt präzise gelbe, schwarze und braune Flecken, aufgegangene Kohlröschen, die ihre Form verloren haben, und sogar sichtbare weiße Kerne mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von mehr als 12 Tonnen/Stunde aussortieren.”

“Die VERYX Architektur ist einzigartig auf dem Markt; sie ermöglicht eine Betrachtung jedes Kohlröschens von allen Seiten, wobei die Kamerafenster perfekt sauber bleiben, so dass die Sortierleistung über die Zeit nicht abnimmt.”

“Indem wir VERYX gewählt haben, ist unsere Fabrik jetzt mit der fortschrittlichsten Sortiertechnologie ausgestattet, die auf dem Markt verfügbar ist. Damit können wir unsere Kunden auch weiterhin mit Rosenkohl höchster Qualität beliefern!”

Graham Neal, Packhouse Manager
TH Clements & Son Ltd., Großbritannien

Pizzoli

Mr. Nicola Pizzoli„Die einzigartige VERYX Architektur ermöglicht uns eine Komplettinspektion aller Produkte während der gesamten Produktion. Wir sehen das Produkt jetzt von allen Seiten, und die Kameras sind so positioniert, dass sie während der Produktion nicht mehr verschmutzen. VERYX inspiziert unsere Kartoffelstreifen kontinuierlich und effizient von allen Seiten, und zwar während des gesamten Produktionszyklus. Saubere Kameras bedeuten, dass wir teure Produktionsunterbrechungen vermeiden können und dass uns kein Defekt verborgen bleibt. Beides sind wichtige Faktoren, um einen höheren Verarbeitungsertrag zu erzielen.“

„Da wir hochspezialisierte Produkte produzieren, wie beispielsweise Streifen, Würfel, Wedges, Scheiben und Pommes Parisiennes, haben wir mit einer Vielzahl von Produktspezifikationen für unsere unterschiedlichen Kunden zu tun. VERYX kann mit Sort-to-Grade™ ausgestattet werden; das war ein weiteres entscheidendes Plus für uns. Wir haben damit die Möglichkeit, unsere Kartoffelprodukte nach genau den Kriterien zu sortieren, die der Kunde wünscht.“

„Wir haben nicht nur VERYX gewählt, sondern uns auch für Key entschieden, um unser neues Distributionssystem in der Verpackungslinie zu entwerfen und aufzubauen. Aufgrund der breitgefächerten Kenntnisse der Kartoffelverarbeitung und des einzigartigen integrierten Lösungsportfolios ist das Unternehmen für uns ein zuverlässiger Partner für die gesamte Fertigung.“

„Wir glauben, dass wir aufgrund der Entscheidung für Key Technology in nachhaltiger Weise weiter wachsen können und unsere Qualitätsprodukte auch in Zukunft perfekt verarbeitet an unsere Kunden ausliefern werden.“

Nicola Pizzoli, Vice President und CEO
Pizzoli S.p.A., Italy

ANTARCTIC FOODS

Herwig Dejonghe, Owner - Antarctic Foods„Antarctic Foods besetzt mit der Belieferung von Kunden mit Produkten höchster Qualität eine Nische im Markt. Um einen so hohen Qualitätsstandard garantieren zu können, war es für mich ein Muss, die fortschrittlichste Sortierungstechnologie einzusetzen, die heute auf dem Markt verfügbar ist. Es ist klar ersichtlich, dass die VERYX Sortierplattform nicht einfach in einem Entwicklungslabor entworfen wurde, sondern dass die komplette Architektur auf direkten Vorgaben durch die Branche beruht. Bei VERYX mit Pixel Fusion™ und durchgängiger 360°-Ansicht handelt es sich um eine einzigartige Technologie mit architektonischen Eigenschaften, die kein anderer Sortierer bieten kann. Die Benutzerschnittstelle hat ein optimales Design, ermöglicht einen rezeptabhängigen Wechsel innerhalb weniger Minuten und ist sehr leicht zu bedienen.“

„Wir können es kaum erwarten, dass VERYX in diesem Sommer in unserem Werk in Produktion geht und wir unseren Kunden alle Qualitätsvorteile aufgrund von VERYX anbieten können; damit können wir uns deutlich als erstklassiger Nischenanbieter im europäischen Gemüsemarkt differenzieren“.

Herwig Dejonghe, Eigentümer,
Antarctic Foods, Frankreich

Emblème Canneberge

„Wir haben uns für Key Technology entschieden, weil das Unternehmen die meiste Erfahrung und den besten Ruf in unserer Branche hat. Alle unsere Kunden haben höchste Anforderungen an die von ihnen gewünschten Beerenfrüchte, und Key hilft uns dabei, diese hohen Standards einzuhalten“, so Vincent Godin, Präsident von Emblème. „Unsere Reinigungslinie entfernt Fremdkörper und verdorbene Cranberries, welche die Qualität der guten Früchte im Tiefkühler beeinträchtigen würden, wenn sie nicht entfernt würden. Diese Linie ist außerdem äußerst effizient bei der Entfernung von Wasser, wodurch ein frei fließendes Produkt entsteht, das nach dem Einfrieren für die weiter Verarbeitung einfach getrennt werden kann.“

Vincent Godin, Präsident
Emblème Canneberge, Kanada

Das ganze Bericht lesen

Poindexter Nut Company

„Die Vibrations-Rüttler von Key arbeiten gut und sind extrem zuverlässig. Im Gegensatz zu Bandförderern sind sie nicht mit Mehl verklebt. Die Edelstahlbetten sind sehr sauber. Diese hochwertigere Reinigung ist einer der Hauptvorteile, die zur Lebensmittelsicherheit beitragen.

Wir wollen die beste Ausrüstung haben und wir gehen zu mehreren Lieferanten, um diese zu bekommen. Die Leistung ist das Wichtigste. Es ist wunderbar, dass bei Key der Cayman BioPrint, der Optyx und diese Vibrationsförderer alle unter einem Dach sind. Sie bieten uns einen großartigen Service.“

Mike Poindexter, CEO
Poindexter Nut Company, Kalifornien, USA

Das ganze Bericht lesen

True Blue Farms

True Blue Farms„Wir haben eine langjährige Geschäftsbeziehung mit Key, die uns Sicherheit gibt; wir wissen, dass sie hinter ihrem Produkt stehen. Wir haben andere Anbieter in Betracht gezogen, aber die Leistung des neuen Taurys und unser Vertrauen in Key machten den entscheidenden Unterschied.“

John Mather, Wartungsmanager
True Blue Farms, Michigan, USA



„Mit dem Taurys von Key Technology konnten wir zwei aufeinanderfolgende Sortierer ersetzen und die Qualität unserer Produkte verbessern. Geschwindigkeit, Präzision und Kundenservice, all das bietet Key, aber was noch viel wichtiger ist: Wir können uns darauf verlassen, dass sie sich um uns nicht nur als einen Kunden, sondern als einen Partner kümmern.“

Shelley Hartman, Miteigentümerin
True Blue Farms, Michigan, USA